Fragen & Antworten - Bedienungshinweise

Alle reden von Smart Home, welche Vorteile bieten sich für mich daraus?

SMART HOME Allgemein

Was bedeutet eigentlich Smart Home?


Smart Home ist sicheres Wohnen mit individuellen Komfort in Verbindung mit einem intelligenten Energiemanagement, das natürliche Ressourcen schont und Ihre Kosten reduziert. Hier zählt ebenso das Büro und Gewerbe zu den prädestinierten Orten der smarten Zukunft. Neben großen Einsparpotenzialen durch smarte Technik beim Energieverbrauch erhöhen Annehmlichkeiten und Sicherheit das Wohlbefinden und sorgen für mehr Motivation, Erfolg und auch Entspannung. Sie entscheiden welcher Aspekt für Sie vorranging ist – Energie, Sicherheit oder Komfort – zusätzliche Erweiterungen und diese dchrittweise mit bestehenden Systemen verbinden ist jederzeit möglich. Produkte, wie zum Beispiel Sensoren für Temperatur, Bewegung, Helligkeit oder Feuchtigkeit in Interaktion mit elektronischen Heizungsthermostaten, Rolladensteuerungen oder dem Garagentor, machen Ihr Zuhause effizienter, komfortabler und sicherer. Aufgrund der digitalen Vernetzung aller Komponenten können individuelle Wünsche und Vorgaben selbstverständlich jederzeit berücksichtigt und angepasst werden. Die Bedienung und Verwaltung ist über eine zuverlässige App auf dem Smartphone bzw. Tablet oder über ein sicheres Webportal intuitiv und einfach möglich – auf Knopfdruck im Kinderzimmer alle Lichter ausmachen, nachsehen wer sich im Garten befindet, die Jalousien herunterfahren oder die Raumtemperatur automatisiert regeln. Für die Nutzung unseres Smart Home Konzepts benötigen Sie lediglich einen Internetzugang und können somit auch auf dem Nach-Hause-Weg, im Urlaub oder auf Geschäftsreise sicherstellen, dass zuhause oder im Büro alles nach Ihren Vorstellungen in Ordnung ist.




Wie wird mein Zuhause eigentlich "Smart"?


Eine Installation, Umstellung oder die Integration von bestehenden Komponenten ist oft mit weniger Aufwand verbunden als gedacht oder gar befürchtet. Dank modernster Technologie und Miniaturisierung der smarten Produkte ist in der Regel keine aufwendige Zusatzinstallation oder gar bauliche Arbeiten im Gebäude und der Raumstruktur notwendig. Da bei einem SmartHome-System alle Geräte über gesicherte Funkstandards verbunden sind und dies somit keine neuen Kabel oder Zuleitungen erforderlich macht, ist es möglich, Ihr Zuhause oder Büro im Handumdrehen mit der Technik von Smart Home effizienter, sicherer und komfortabler zu gestalten. Ob zum Beispiel mit fertigen Zwischenstecker für eine schnelle Lösung zum Schalten von elektrischen Verbrauchern oder kleinste Schaltsysteme für den Unterputz-Einbau* hinter der schon vorhanden Steckdose oder dem Wand-Taster, wie und was entscheiden Sie. Eine App auf ihrem Smartphone ermöglicht die komfortable Bedienung aller Komponenten und ist leicht verständlich und intuitiv. Neue Produkte lassen sich problemlos einbinden und konfigurieren. Gerne beraten wir Sie oder erstellen auf Wunsch Ihr ganz individuelles Angebot. *Diese Komponenten greifen in die Elektroinstallation des Hauses ein und dürfen nur durch ausgebildete Fachkräfte installiert werden, bitte beachten Sie hier unseren Installationsservice.




Wie sicher ist und macht ein Smart Home System?


Smart Home Sicherheit im Objekt Dank den intelligenten Sicherheitssystemen müssen Sie sich keine Sorgen um Ihre Sicherheit, Ihres Zuhauses oder des Büros bei Abwesenheit machen. Mit den verschiedenen Kamerasystemen, Bewegungssensoren, Alarmgebern und weiterer zuverlässigen Sicherheitstechnologien wird sichergestellt, dass ihr Eigenheim oder Ihre Geschäftsräume vor Einbrüchen und Vandalismus geschützt sind, noch bevor etwas geschehen kann.Ein wichtiger Punkt im Bezug auf den Sicherheitsaspekt ist die Gefahrenabwehr und der Schutz von Familienangehörigen und Mitarbeitern. Zertifizierte und geprüfte Meldesysteme für Rauch, Feuer, Wasser und gefährliche Gase schützen Leben und Inventar. Erhalten Sie hier möglicherweise sogar von Ihrer Gebäudeversicherungen einen Bonus auf Ihre Zahlungen, der auf den besseren Schutz und der Gefahrenreduzierung durch das Samrt Home System basiert. Smart Home Sicherheit in der Bedienung Der besondere Pluspunkt für die Nutzung von Smart Home ist der flexible nicht ortsgebundene Zugriff auf das System. Ob im Urlaub oder auf der Geschäftsreise, Sie benötigen lediglich einen Internetzugang. Hier haben Sie die bei DONEXON (unser unabhängiges SmartHome System) die freie Wahl, ob über eine App auf Ihrem mobilen Gerät oder systemunabhängig mit einem Browser direkt über ein Webportal, Ihr Smart Home System ist immer erreichbar. Alle Verbindungen werden gesichert und der Zugang ist nur mit Ihrem Passwort möglich.Die Speicherung sämtlicher Daten erfolgt sicher verschlüsselt und nur lokal im DONEXON domo, also in Ihren eigenen vier Wänden und nicht im Internet (Cloud).




Kann ich auch bereits vorhandene Haushaltsgeräte auf Smart Home umrüsten?


Das Umrüsten von bestehenden Haushaltsgeräten ist nur bedingt möglich, da dies möglicherweise Zusatzmodule voraussetzt. Bitte prüfen Sie dies beim Hersteller Ihres Haushaltsgerätes. Wenn das Haushaltsgerät bereits „smart“ ist, so ist es jetzt notwendig mit weiteren Geräten und allem voran natürlich mit der Basis des Smart Home System kommunizieren zu können. Erweiterungsmodule ermöglichen die Integration zahlreicher Produkte anderer Hersteller, die unterschiedliche Verbindungsprotokolle wie Z-Wave, ZigBEE oder EnOcean nutzen. Bitte prüfen Sie dies beim Hersteller Ihres Haushaltsgerätes. Fragen? Unser Team ist für Sie da.




Ich habe bereits SmartHome Produkte, kann ich diese weiter verwenden?


Sie besitzen bereits Smart-Home Produkte oder Systeme anderer Hersteller? PERFEKT! Ganz gleich, ob von AVM Smart Home Belkin WeMo homee HomeMatic Netatmo Nuki Smart Lock WOLF Haustechnik (ISM8i) und weitere ... Systeme bereits im Einsatz sind – wir verbinden und steuern alles zentral in einer App, einfach und bequem ohne Produktbindung.




Kann ich kompatible Geräte unterschiedlicher Hersteller über ein System steuern?


Wenn die smarten Geräte mit IP/WLAN kompatibel sind, werden sie ganz einfach mit unserer Basiszentrale "domo" verbunden und sind dann sofort vernetzt. Daran haben wir gedacht - Integration vorprogrammiert. Zusatzerweiterungen ermöglichen die Integration zahlreicher Produkte anderer Hersteller mit dem "domo", die unterschiedliche Verbindungsprotokolle wie Z-Wave, ZigBEE oder EnOcean nutzen*. Bitte prüfen Sie dies beim Hersteller Ihres Haushaltsgerätes oder bei den Produkthinweisen. Unser System bietet Ihnen damit neben der weiteren Benutzung bereits bestehender Systeme eine flexible und zukunftssichere Verwendung. Wenn Geräte unabhängig vom Hersteller und der speziell angepassten App oder Software von der Zentrale aus gesteuert werden, kann die Waschmaschine, der Lichtschalter oder die Kamera von unterschiedlichen Herstellern zentral gesteuert und vernetzen werden, nur so entsteht beste Effizienz, perfekte Sicherheit und spürbarer Komfort mit der freier Wahl aus tausenden smarter Lösungen.





Informationen zur Smart-Home Zentrale "domo"

Smart Home Zentrale "domo" - einfach erklärt


Der domo ist die intelligente Basis, die es ermöglicht mit modernen smarten Geräten über eine Funkverbindung zu kommunizieren. Mit Hilfe der kostenlosen Donexon App steuern Sie dann ihre Systeme von überall aus sicher und zuverlässig. Das Würfelprinzip Viele Geräte unterscheiden sich durch die Funktechnologie, die sie zur Kommunikation benutzen. Aus diesem Grund gibt es clevere Erweiterungen, die sogenannten Donexon modulos. Die kleinen Würfel sind für viele weitere Funktechnologien zuständig und ermöglichen nahezu grenzenlose Flexibilität in der Kommunikation mit hunderten von weiteren Produkten. Der domo ist dabei immer die zentrale Einheit. Er sammelt alle Informationen und überträgt diese an Ihr Smartphone. Vernetzen und steuern Sie nach Wunsch unterschiedlichste Geräte ganz einfach - ganz sicher. Das DONEXON Konzept - flexibel, erweiterungsfähig und zukunftssicher. Einfache Installation Den Donexon domo richten Sie in wenigen Schritten ganz einfach selbst ein. Dazu müssen keinerlei Veränderungen in der Wohnung vorgenommen werden– Donexon Smart Home ist also auch für Mieter optimal geeignet. Erweiterbarkeit Der domo kann jederzeit mit modulos und somit um neue mögliche Funktechnologien erweitert werden. Sie können also zunächst klein anfangen und nach und nach Ihr Zuhause individuell ausbauen. Datenschutz Alle Daten werden im domo und nicht im Internet gespeichert. So sind Ihre Daten immer sicher aufbewahrt. Der domo wird in Deutschland produziert. Steuerung per App Dank der Donexon App ist Ihr Zuhause jederzeit nur einen Klick entfernt. Steuern Sie einzelne Geräte oder mit intelligenten Programmen, den „domoGRAMMEN“, ganze Szenarien. domoGRAMME domoGRAMME sind kleine Programme, die in der Donexon App für die verbundenen Geräte angelegt werden und nach Ihren Vorgaben ablaufen. Sie bestehen aus Auslösern, Bedingungen und Aktionen.




Zentrale "domo" einrichten mit der DONEXON App


Stromverbindung herstellen Schließen Sie Ihren Donexon domo mit dem mitgelieferten Kabel und Netzadapter an das Stromnetz an. Kostenlose Donexon App installieren Installieren Sie die kostenlose Donexon App oder nutzen Sie die Web App unter https://my.donexon.de/ Donexon App öffnen Öffnen Sie die App und drücken den „Donexon einrichten“ Button. Smartphone mit Donexon WLAN verbinden Der domo besitzt zur Ersteinrichtung ein eigenes WLAN. Zur Ersteinrichtung wird damit eine Verbindung mit dem Smartphone hergestellt. Gehen Sie dazu in die Netzwerk Einstellungen Ihres Smartphones und verbinden dort das Gerät mit dem Donexon WLAN. Donexon ID scannen oder eingeben Auf der Unterseite des domo befindet sich die Donexon ID. Diese wird nun in der Donexon App eingegeben. Diese kann auch mit Hilfe des Kamera Buttons eingescannt werden. Benutzer anlegen Nach erfolgreicher Eingabe muss anschließend in der App ein Benutzer anlegt werden. Dieser Nutzer ist automatisch der Administrator und besitzt alle Rechte. Bitte die Anmeldedaten merken oder sicher notieren! Mit dem WLAN-Netzwerk verbinden Jetzt kann über die App der domo mit Ihrem lokalen WLAN-Netzwerk verbunden werden. Wählen Sie bitte dazu aus der angezeigten Liste Ihr WLAN-Netzwerk aus und geben zur Verbindung das Passwort ein. Wenn Sie Ihren domo ohne Internetverbindung betreiben möchten, dann klicken Sie bitte unten im Bildschirm auf den Link und aktivieren dort den Stand- Alone-Modus. Dies ist jederzeit über die Einstellungen in der App zu ändern. Bedenken Sie aber, dass der Donexon domo im Stand-Alone-Modus nur in der unmittelbaren Nähe (WLAN) erreicht werden kann. domo personalisieren Ihr Donexon System kann nun individuell personalisiert werden, dazu wählen Sie einfach ein bevorzugtes Icon und vergeben ein eigene Bezeichnung.




Zentrale "domo" LED Status


LED leuchtet grün Alles ist im grünen Bereich. Der domo befindet sich im normalen Funktionsmodus, ist eingerichtet, mit dem Netzwerk verbunden und mit Strom versorgt. LED leuchtet orange Der domo braucht noch etwas Hilfe. Entweder ist noch kein Benutzer angelegt, oder die Netzwerkverbindung ist noch nicht eingerichtet. LED blinkt orange Langsam: Der domo verarbeitet Daten. Schnell: Es wurde gerade eine modulo Erweiterung abgenommen und die Verbindung dazu wird nun getrennt. LED blinkt grün Langsam: Der domo wurde gerade neu gestartet oder mit dem Strom verbunden und initialisiert nun das System. Schnell: Es wurde gerade eine modulo Erweiterung aufgesetzt und die Verbindung dazu wird nun hergestellt.




"domo" Zentrale  Standortwahl und Reichweite


Platzieren Sie Ihren domo wenn möglich so, dass er zu jedem Gerät maximal einen Abstand von 15 m hat und offen steht. Um die Reichweite zu erhöhen, bitte den domo nicht hinter Möbelstücken oder dem TV Gerät plazieren. Die Reichweite des domo beträgt in etwa 15 m, dies hängt allerdings stark davon ab, welche Wände oder Möbel sich dazwischen befinden. Die Reichweite und Verbindung vom DONEXON domo zu einem Smartphone oder Tablet hängt natürlich davon ab, ob dieser über ein lokales WLAN-Netzwerk oder über den Stand-Alone-Modus betrieben wird.




"domo" Zentrale zurücksetzen (Werkseinstellung / Reset)


domo vom Strom trennen Trennen Sie den domo von der Stromversorgung. Reset drücken und domo einstecken Halten Sie bitte den Reset-Knopf auf der Rückseite des domo gedrückt während Sie den domo wieder einstecken. Die LED blinkt nun 5 Sekunden lang langsam abwechselnd orange und grün. Reset loslassen, wenn LED schnell blinkt Wenn die LED schneller zu blinken beginnt, bitte den Reset-Knopf einfach loslassen. Sobald die LED wieder dauerhaft orange leuchtet, ist der domo wieder einsatzbereit und kann neu konfiguriert werden.




Kann die DONEXON Zentrale "domo" von mehreren und verschiedenen Endgeräten gesteuert werden?


Ja, der DONEXON domo ist gleichzeitig von verschiedenen Systemen aus zu erreichen. Sie können über mehrere Smartphones, Tablets und auch im Web angemeldet sein. Über die Einstellungen der App können Sie sich jederzeit von den verbundenen Geräten abmelden. Dazu muss man nicht einmal in der Nähe des gewünschten Gerätes sein. So verhindern Sie den ungewollten Zugriff auf Ihr smart Home, falls z.B. das Smartphone gestohlen wurde.




Zentrale "domo" Netzwerkeinstellungen (WLAN Verbindung) zurücksetzen


Wird der WLAN Router mit dem DONEXON verbunden ist ausgetauscht oder ersetzt, so ist eine Neukonfiguration der Verbindung notwendig. Stromversorgung sicherstellen Stelle zunächst sicher, dass der domo mit Strom versorgt ist. Drücke nun den Reset-Knopf auf der Rückseite deines domo. Halte den Knopf für ca. 5 Sekunden gedrückt, bis die LED auf der Rückseite orange zu blinken beginnt. Reset erfolgreich, wenn LED orange leuchtet Wenn die LED auf der Rückseite des domo dauerhaft orange leuchtet, war der Reset erfolgreich. ACHTUNG:
Nach dem Reset befindet sich der domo wieder im Hotspot-Modus und macht sein eigenes unverschlüsseltes WLAN auf. Sie können sich jetzt mit dem internen WLAN per App wieder verbinden und das WLAN Verbindung des domos neu einrichten.




Z-Wave Geräte über die Zentrale zurücksetzen (Reset / abmelden)


Stromversorgung sicherstellen Stellen Sie zunächst sicher, dass der domo mit Strom versorgt und der Z-Wave Cube aufgesetzt ist. Einstellungen: Z-Wave Gerät zurücksetzen In den Einstellungen der Donexon App zum Z-Wave modulo finden Sie einen Punkt „Z-Wave Gerät zurücksetzen“. Bitte klicken Sie diesen an und wählen anschließend das Gerät, das zurückgesetzt werden soll. Reset-Anleitung in der App folgen Passend zu dem ausgewählten Z-Wave Gerät erhalten Sie dann eine Anleitung zum Zurücksetzen. Folgen Sie dieser Anleitung. Dazu sollte das betroffene Gerät bereitgehalten werden, da zum Zurücksetzen ein Knopf oder Taster am Gerät betätigt wird.




Zentrale "domo" mit Hilfe eines Web -Browser einrichten (ohne App)


Wie der domo ganz einfach auch mit einem Web - Browser eingerichtet werden kann, falls es Probleme bei der iOS oder Android App gibt, erfahren Sie hier: Verbinden Sie ihr Laptop, Tablet oder Smartphone mit dem unverschlüsselten WLAN des DONEXON domos. Öffnen Sie nun einen Browser und rufen dort die folgende URL auf: http://10.13.37.1:7681/webapp In der geöffneten Webseite klicken Sie oben rechts auf “Donexon einrichten” und legen den ersten Benutzer an. Anschließend melden Sie sich mit diesem Nutzer an und navigieren zu den Einstellungen ️ der Web App. Dort wird nun das WLAN des domo mit dem bestehenden WLAN bei Ihnen Zuhause verbunden werden.




domoGRAMME


Was sind domoGRAMME? domoGRAMME sind kleine Programme, die Sie selbst in Ihrer Donexon App für die verbundenen Geräte mit dem domo anlegen können. Sie bestehen aus Auslösern, Bedingungen und Aktionen. domoGRAMM Auslöser Es kann ein oder auch mehrere Auslöser definiert werden. Wie der Name schon sagt bestimmen Sie, wann bzw. wodurch dein domoGRAMM ausgelöst wird. domoGRAMM Bedingungen Eine Bedingung schränkt den Auslöser ein. Das heißt der domoGRAMM wird nur ausgelöst, wenn alle Bedingungen erfüllt werden. domoGRAMM Aktionen Hier definieren Sie was passieren soll, wenn das domoGRAMM ausgelöst wird.





Team gestaltet App

Heinz K.

Kabelnetztechnik ist nicht jedermanns Sache aber  hier beraten echte Profis und die Produkte sind einfach klasse. Immer wieder smart.

Miriam S.

Keine Antwort gibt es nicht. Ein kurzer Blick in die FAQ und falls dort mal etwas fehlt, ein  kurzer Anruf  genügt. Kompetente Beratung und echte Antworten - einfach smart.

Mike B.

Der Service mit dem erworbenen Produkt macht den Unterschied.

Ich finde: Neu ist gut aber gepüfte Ware, mit Qualtät zu fairen Preisen ist einfach besser .

Langenfelder Strasse 108

36433 Bad Salzungen

Tel: 03695 63971-63

E-Mail: info@varia3.com

www.einfach-smart.shop

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis